###HEADER_SLIDER###

Drehkolbenpumpen

Pumpen für höchste Anforderungen – Drehkolbenpumpen von Jabsco

Produktübersicht

Jabsco ISG Drehkolbenpumpe
Jabsco ISG KKP HyLine

Drehkolbenpumpen von Jabsco wurden bereits 1995 nach den EHEDG-Richtlinien zertifiziert. Damit waren wir der erste Hersteller weltweit, welcher eine Kreiskolbenpumpe nach diesem Standard liefern konnte. Die konsequente Weiterentwicklung unserer Baureihen stellt sicher, dass wir mit unseren Drehkolbenpumpen grundsätzlich die höchsten Hygiene- und Industriestandards erfüllen.

 Logo Jabsco Xylem

Förderstrom max.: 130.000 l/h
Förderdruck max.: 15 bar

Vielseitige Anwendung:

  • Brau- und Molkereiindustrie (z.B. Hefe, Joghurt, Zuckersirup, ...)
  • Nahrungsmittelindustrie (z.B. Schokolade, Kakao, Soßen, Marmeladen, ...)
  • Pharmazeutische Industrie (Blutplasma, Impfstoffe)
  • Kosmetik
  • Biotechnologie

Alle Pumpen sind für CIP- und SIP-Reinigung / Sterilisation geeignet. Die umfangreiche Auswahl von Dichtungsvarianten – alle Wellendichtungen können ohne Demontage der Pumpe inspiziert und gewechselt werden – geben uns die Möglichkeit, nahezu für alle Aufgabenstellungen eine geeignete Dichtungsvariante anzubieten.

Ausführungen:

  • Anschlussposition horizontal oder vertikal
  • Deckelheizung und Gehäuseheizung
  • Deckel mit Sicherheitsventil
  • Vertikale Aufstellung

Dichtungen:

  • Gleitringdichtung (Siliziumcarbid, Edelstahl, Kohle)
  • Gleitringdichtung gespült einfach oder doppelt (Siliziumcarbid, Edelstahl oder Kohle)

Elastomere:

  • EPDM, EPDM-FDA, Viton, Viton-FDA, NBR, PTFE, Kalrez (Perfluor)

Baureihen

55-Serie

  • Leistungen: bis zu 67 l/min
  • Drücke: bis zu 20 bar
  • Werkstoff: (316L /1.4404)
  • Viskositäten: bis zu 1.000.000 cP

Hy~Line +

  • Leistungen: bis zu 1.809 l/min
  • Drücke: bis zu 15 bar
  • Werkstoff: (316L /1.4404)
  • Viskositäten: bis 1.000.000 cP

Ultima

  • Leistungen: bis zu 684 l/min
  • Drücke: bis zu 15 bar
  • Werkstoff: (316L/1.4404)
  • Viskositäten: bis zu 1.000.000 cP

Optionen

Gleitringdichtungen:

  • Dichtungen, einfachwirkend
  • von vorne austauschbare, hygienische Gleitringdichtungen
  • Paarungen: Kohle/Edelstahl, Kohle/Siliziumkarbid, Siliziumkarbid/Siliziumkarbid
  • Dichtungen, gespült (Quench)
  • Dichtungen, doppeltwirkend

Zertifikate

  • 3-A Varianten mit Nitril (NBR) oder EPDM Elastomeren
  • EHEDG Ausführungen
  • 3.1B Zertifizierung für Werkstoffe mit Produktkontakt

Anschlüsse

Alle US und europäischen Standards wie:

  • DIN, SMS, RJT, IDF, Tri-Clamp & BSP.

Alle Pumpen können mit 2 verschiedenen Nennweiten geliefert werden.

Motore

Alle gängigen Hersteller, Sonderspannungen, ATEX, etc

Elastomere

Dichtungen mit Produktkontakt aus:

  • Nitril (3-A Standard 02-11)
  • Viton® (FDA CFR Title 21, 177.2600)
  • EPDM (FDA CFR Title 21, 177.2600 & USP Class VI)
  • PTFE (FDA CFR Title 21, 177.1550).

Leistungsdaten

Hy~Line+ (HP Serie) und Ultra~Line

Hy~Line+ (HP Serie) und Ultra~Line

Pumpen Baugröße Drehz. UpM (max.) Differenzdr. bar (max.) Leist. 100 UpM [Liter] Gewicht [kg] Anschlüsse
32 1500 15 3,5 8 20 oder 25
34 1500 8 7 10 25 oder 40
42 1000 15 12,3 18 25 oder 40
44 1000 8 20,4 20 40 oder 50
52 1000 15 26,5 32 40 oder 50
54 1000 8 45,5 35 65 oder 80
62 720 15 64 61 65 oder 80
64 720 8 95 65 80 oder 100
72 680 15 123 125 80 oder 100
74 600 8 205 145 100 oder 125
76 600 5 301,5 165 125 oder 150
84 600 10 366 366 125 oder 150

Materialien der Konstruktion: 316L (1.4404) Edelstahlkomponenten mit Produktberührung und Epoxidharz beschichtetem Getriebedeckel aus Aluminium. Die Dichtungsauswahl beinhaltet Kohle/Edelstahl, Kohle/SiC, SiC/SiC in einfachwirkender, doppeltwirkender, gespülter Ausführung. Pumpenfüße aus Edelstahl 304 (1.4301) und synthetische Elastomere aus Nitril, EPDM, Viton und PTFE.

Sondervarianten auf Anfrage: Vertikale Aufstellung, Sonderanschlüsse …

 

 

Anwendungen

Anwendung Drehkolbenpumpen
Anwendung Drehkolbenpumpen
Anwendung Drehkolbenpumpen
Anwendung Drehkolbenpumpen
Anwendung Drehkolbenpumpen
Anwendung Drehkolbenpumpen

Jabsco Drehkolbenpumpen sind in zahlreichen Anwendungen zu finden. Die Drehkolbenpumpen fördert hygiene-sensible Medien bei niedriger Scherbeanspruchung und eignen sich daher insbesondere für folgende Einsatzgebiete:

  • Hochreine Wirkstoff- und Medikamentenherstellung
  • Brauereien (Hefeanwendungen, hochviskose Medien)
  • Kosmetika (Cremes, Pasten, Shampoo, usw.)
  • Filtrationsprozesse
  • Herstellung von Milchprodukten
  • Saucen- und Mayonnaiseherstellung
  • Süßwarenherstellung
  • Schokolade
  • Zuckerlösungen
  • Konzentrate
  • Organische Feststoffe in Suspensionen

Downloads

Produktblatt Hy~Line+ und Ultra~Line:

>> Download Produktblatt Drehkolbenpumpen

Handbuch Hy~Line und Ultima Pumpen:

>> Download Handbuch

Erklärung/Hinweise zur Verwendung der Kennlinien:

>> Download Erklärung

Sprechen Sie direkt mit uns!

Wir beraten Sie ehrlich und auf Augenhöhe.

Rufen Sie einfach an. Bei uns werden Sie direkt mit dem Spezialisten verbunden, der Sie kompetent beraten kann. Wir freuen uns auf Sie!

Tel. 0231-9612 28-0
sales@isg-do.com

Kontakt

Wir entwickeln Ihre Lösung!

Wir entwickeln Ihre Lösung!

INNOVATIVE SYSTEMS


Center of Competence
Food Beverage & Pharma
Hildastraße 10
44145 Dortmund

Tel. 0231-9612 28-0
Fax 0231-9612 28-10
www.isg-do.com
sales@isg-do.com