###HEADER_SLIDER###

PUREFLO® 21

Jabsco Pureflo21
Jabsco Pureflo21 im Schaltschrank

JABSCO’S PUREFLO 4-fach Membranpumpe ist für den Einsatz in Pharmazie und Biotechnologie entwickelt worden. Dabei wurde auf die Anforderungen dieser Industrien ein besonderes Augenmerk gerichtet. Der einfache Aufbau und die leichte Bedienbarkeit ermöglichen einen störungsfreien Betrieb.

  • Förderleistung min. 6 l/h bis max. 1.380 l/h
  • Förderdruck bis zu max 6,0 bar, im Dauerbetrieb

Anwendungen

Anwendung Pureflo21
Anwendung Pureflo21
Anwendung Pureflo21
Anwendung Pureflo21
Anwendung Pureflo21
Anwendung Pureflo21
Anwendung Pureflo21
Anwendung Pureflo21

Typische Anwendungen:

Förderung von …

  • Plasmaproteinlösungen
  • Zellkulturen, Zellsuspensionen, wie Bakterien, Hefen und Säugerzellen
  • bakteriellen und viralen Impfstoffen
  • Enzymlösungen
  • Produktlösungen
  • Dosieraufgaben von Lebensmitteln bis zu 250 m Pa s

Einsatz in …

  • Filtration, Chromatografie

Beschicken von …

  • Zentrifugen und Separatoren

Pumpenprinzip

Das Pumpenprinzip garantiert eine besonders produktschonende Förderung. Der Energieeintrag in das Produkt ist extrem gering und dadruch kommt es nur zu sehr geringen Termparaturerhöhungen. Dieses ist bei Zirkulation von sehr kleinen Flüssigkeitsmengen ein besonders großer Vorteil.

Funktion Pureflo 1

Das selbstansaugende Design ermöglicht der Pumpe einen Unterdruck zu erzeugen. Flüssigkeit wird in die Pumpe gesaugt, ohne dass diese vorher aufgefüllt werden muss.

Funktionsprinzip Pureflo 2

Die Flüssigkeit tritt auf der Saugseite ein und wird durch das Einlassventil gesaugt, wenn der Kolben sich von diesem entfernt.

Funktionsprinzip Pureflo 3

Wenn der Kolben sich nun wieder dem Einlassventil nähert, wird die Flüssigkeit durch das Auslassventil der Ventilkammer in den Druckstutzen der Pumpe gedrückt.

Technische Daten

Technische Details

  • Leicht zu reinigen, dichtungslos
  • Trockenlaufsicher, trocken selbstansaugend
  • Extrem leiser und ruhiger Lauf
  • Kompakte, kleine Bauweise
  • Förderleistung bis zu 23 l/min
  • Förderdruck bis zu 6,0 bar, im Dauerbetrieb sollten 5,0 bar jedoch nicht überschritten werden
  • Temperatur bis 60°C im Dauerbetrieb, CIP-Reinigung bis 90°C, SIP-Reinigung bis 135°C
  • Viskositäten bis 250 Centipoise
  • Kaum Energieeintrag in das Produkt, auch nicht bei Zirkulation von Kleinstmengen.

Produktberührte Teile

  • Pumpenkopf: Edelstahl 316L (1.4404)
  • Membrane: Santoprene®
  • Ventile/O-Ring: EPDM/Buna
  • Ventilgehäuse & Kolben: Polypropylen
  • Anschlüsse: Tri-Clamp ¾”

Antrieb

  • Gleichstrommotor: 24 V DC, elektronisch geregelt
  • Schutzart: IP 54
  • Drehzahl: stufenlos regelbar
  • Stromaufnahme: max. 8,7 Ampere
  • Drehmoment: 0,59 Nm bei 3.000 UpM
  • Motorleistung: 185 Watt

Schaltschrank

  • Netzteil, erkennt Eingangspannung 115 - 240 V, AC 50 Hz oder 60 Hz
  • Steuerspannung: 24 V, DC
  • Regelung (EIN/AUS): Touch Pad 0-100% kann auf unterschiedliche Leistungsbereiche programmiert werden

Werkstoffe/Oberflächen

  • Produktberührte Teile werden ausschließlich aus FDA & USP Class VI zugelassenen Werkstoffen gefertigt
  • 3.1 B Zertifizierung ist Standard
  • Oberflächen Ra < 0,8 µ ist Standard, Ra < 0,5 µ und elektrolytisch polierte Oberflächen als Option

Weitere Varianten

  • Pumpenkopf zur Montage an IEC-Normmotor
  • Pumpe mit IEC-Normmotor
  • Pumpe mit IEC-Normmotor und aufgebautem Frequenzumformer

Kennfeld

Kennfeld Leistungsdaten Purelfo® 21

Leistungsdaten Pureflo® 21

Downloads

Produktbroschüre Jabsco Pureflo® 21:

>> Download Produktbroschüre Pureflo® 21

Sprechen Sie direkt mit uns!

Wir beraten Sie ehrlich und auf Augenhöhe.

Rufen Sie einfach an. Bei uns werden Sie direkt mit dem Spezialisten verbunden, der Sie kompetent beraten kann. Wir freuen uns auf Sie!

Tel. 0231-9612 28-0
sales@isg-do.com

Kontakt

Wir entwickeln Ihre Lösung!

Wir entwickeln Ihre Lösung!

INNOVATIVE SYSTEMS


Center of Competence
Food Beverage & Pharma
Hildastraße 10
44145 Dortmund

Tel. 0231-9612 28-0
Fax 0231-9612 28-10
www.isg-do.com
sales@isg-do.com